Mit dem Fahrrad zu den Highlights der 1920er Jahre

Bereits zum dritten Mal nahm die Stadt Luckenwalde am Tag der St├Ądtebauf├Ârderung teil. An diesem bundesweiten Aktionstag zeigten ├╝ber 550 St├Ądte und Gemeinden ihren B├╝rgern die Erfolge der St├Ądtebauf├Ârderung. Seit vier Jahrzehnten unterst├╝tzen Bund, L├Ąnder und Kommunen gemeinsam kleine und gro├če, private und ├Âffentliche┬á Projekte der Stadterneuerung. Diese Website zeigt eine kleine Auswahl ├Âffentlicher Ma├čnahmen, die in Luckenwalde aktuell realisiert werden oder bereits fertig gestellt sind.

Dieses Jahr lud die Stadt Luckenwalde Interessierte zum Anradeln ein. Das Thema diesmal: die Moderne der 1920er Jahre. Rund 30 Interessierte radelten mit.

Die Fahrradtour startete vor der Bibliothek auf dem Bahnhofsplatz und f├╝hrte zu besonderen Highlights der Moderne, darunter die Volksheimsiedlung sowie die Siedlungen Am Anger und Auf dem Sande. Anschlie├čend ging es ├╝ber das Freibad Elsthal und einem Abstecher nach Kolzenburg zum ehemaligen Stadtbad in der Rudolf-Breitscheid-Stra├če. Dort wurde bei bei Wurst und Getr├Ąnk ├╝ber die geplanten Sicherungsma├čnahmen diskutiert.

Ein herzlicher Dank geht an die LUBA GmbH f├╝r die tatkr├Ąftige Unterst├╝tzung dieser Veranstaltung.

Kontakt

Stadt Luckenwalde
Stadtplanungsamt

Markt 10
14943 Luckenwalde
Peter Mann

Tel.: 03371 | 672-253
E-Mail: bauplanung@luckenwalde.de

BIG St├Ądtebau GmbH
Regionalb├╝ro Berlin
 

Axel-Springer-Stra├če 54 B
10117 Berlin
Jens Trommeshauser
Tel.: 030 | 21 233 79-16
E-Mail: J.Trommeshauser@big-bau.de

DSK Deutsche Stadt- und Grundst├╝cksentwicklungsgesellschaft
mbH & Co. KG

Axel-Springer-Str. 54 B 10117 Berlin
Jan Oehler
Tel.: 030 | 31 169 74-36
E-Mail: jan.oehler@dsk-gmbh.de  

Top